Aktuelles

DKV Schlaining vs. BBSV Wien

15 Oktober 2022
5.Herbstrunde
DKV Schlaining vs. BBSV Wien
Nach einer kurzen Pause meldeten wir uns am Samstag gegen die Damen vom BBSV Wien zurück in den Spielbetrieb.
Mit einer taktisch veränderten Aufstellung wollten wir die Sieglos-Serie beenden.
Den Anfang machte Martina die anfänglich Schwierigkeiten hatte und prompt 0:2 Satzpunkte in Rückstand geriet. Doch Sie bewies Biss und kämpfte bis zum Schluss und so konnte sie mit 549 Kegel am Ende triumphieren. Daneben gab Elfie ihr Comeback in der Startaufstellung. Sie konnte auf der ersten Bahn gut mithalten, ehe Sie den Faden verlor und statt ihr Gabi ins Spiel musste. Beide können derzeit ihr Können noch nicht präsentieren aber wir sind uns sicher, dass sich das bald ändern wird.
Es folgte der entscheidende Mitteldurchgang.
Lisa bekam es mit der nächsten Nationalteamspielerin von BBSV, Nathalie Neubauer zu tun. Sie bewies uns einmal mehr, ihren gerechtfertigten Platz in der Superliga und sicherte sich nach einem harten Kampf den Mannschaftpunkt.
Nach einem soliden Start erreichte unsere Irén ein Blackout und sie verlor unglücklich den Mannschaftspunkt. Auch solche Tage gibt es im Sport, wir sind uns aber sicher, dass sie sich davon erholt und allen beweisen wird, was für eine großartige Spielerin sie ist.
Im Schlussdurchgang wollte man das unmögliche möglich machen.
Regina konnte am Ende nicht nur den Mannschaftspunkt erspielen sondern krönte sich auch zur Mannschaftsbesten des DKV Schlaining.
Sie kommt immer besser in Form und zeigte uns wiedermal wie gut sie mit dem Druck der Schlussspielerin umgehen kann.
Teodóra bekam es am Ende mit der besten Spielerin der Gäste zu tun. Sie versuchte so gut wie möglich mitzuhalten doch leider fehlten zum Schluss die nötigen Kegeln. Sie bewies uns allerdings einmal mehr, was für eine starke Schlussspielerin und das Herz und die Seele des Vereins ist.
Mit einer bitteren 5:3 Niederlage, fehlte nicht viel auf ein Unentschieden.
Doch der Teamgeist wächst immer mehr, die Stimmung war top und so sieht man noch immer positiv dem nächsten Spiel entgegen.
Dieses findet bereits kommenden Samstag, 22.10.2022 um 11:00 Uhr gegen KSV Wien statt.
Hajrá DKV 

 

Zurück
Bilder